18.03.2017 in Topartikel Bezirksvertretung

Kölner Luftfahrtgeschichte soll ihre Heimat in Ossendorf behalten

 

Köln-Ossendorf war einst das Drehkreuz des Flugverkehrs in Westdeutschland. Der Flughafen am Butzweiler Hof gehörte vor dem Zweiten Weltkrieg zu den größten Flugplätzen in Deutschland. Bis zur Einstellung des Flugbetriebs im Jahr 1995 wurde er für Militär- und Sportflugzeuge genutzt. Das historische Flughafengebäude und zahlreiche Dokumente und Exponate aus der Kölner Luftfahrtgeschichte sind bis heute erhalten geblieben. Doch das historische Erbe des "Butz" droht nun zu verschwinden. Um dies zu verhindern, bringt die SPD-Fraktion in der Ehrenfelder Bezirksvertretung am kommenden Montag einen Dringlichkeitsantrag ein.

 

11.03.2017 in Stadtverband

Parteitag der KölnSPD mit Martin Schulz

 

Am heutigen Samstag tagte die KölnSPD zum Auftakt in das Superwahljahr 2017 im Bezirksrathaus Chorweiler. Die Landtags- und Bundestagswahlen werfen ihren Schatten voraus, so dass der Vorsitzende der KölnSPD, Jochen Ott, als besonderen Gast den SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz in Chorweiler begrüßen durfte.

Es standen zuvor aber auch Vorstandswahlen auf der Tagesordnung, bei denen Jochen Ott erneut zum Vorsitzenden der KölnSPD mit 71 Prozent der Deligiertenstimmen gewählt worden. Wir gratulieren Jochen zu seiner Wiederwahl und wünschen ihm viel Erfolg für seine neue Legislaturperiode.

 

20.08.2015 in Ortsverein

Sommerfest am 5. September

 

Die SPD Bickendorf/Ossendorf lässt eine alte Tradition wieder aufleben:

Am Samstag, den 05. September 2015 lädt die SPD zu einem Sommerfest am Rondellchen, Akazienweg 54 A ein.

Das Fest beginnt um 13:00 Uhr und endet gegen 20:00 Uhr.

Für das leibliche Wohl ist bestens mit einem Grill- und Getränkestand gesorgt. Die Kinder können sich an den Spielen des Spielemobils erfreuen. Zudem gibt es eine Buttonmaschine, Luftballons und für die "Großen" Live-Musik!

"Das Sommerfest soll wieder zur Tradition werden und die Möglichkeit bieten, dass die Besucher direkt mit ihren Vertretern aus Rat und Bezirksvertretung sprechen können", so der Vorsitzende Udo Hanselmann.

 

 

26.04.2015 in Ortsverein

Einstimmig wiedergewählt - Jahrshauptversammlung mit Vorstandswahlen

 

Am vergangenen Donnerstag fand im Haus Gartensiedlung die turnusmäßige Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Bickendorf/Ossendorf statt. Alle zwei Jahre stehen dabei auch Vorstandswahlen auf der Agenda. Nach zwei erfolgreichen Jahren unter dem Ortsvereinsvorsitzenden Udo Hanselmann stellte sich der bisherige Vorstand der Wiederwahl im Rahmen der Mitgliederversammlung. Der Erfolg des Ortsvereins sowohl bei den Wahlen als auch bei zahlreichen Aktivitäten jenseits des Wahlkampfs spiegelte sich sodann auch darin wieder, dass alle Mitglieder des Vorstands einstimmig wiedergewählt worden sind. Der geschäftsführende Vorstand setzt sich daher weiterhin aus Udo Hanselmann (Vorsitzender), Eva Vicentini (stellv. Vorsitzende), Heiko Braun (stellv. Vorsitzender), Richard Braun (Kassierer), Heike Klette (Schriftführerin)) zusammen.

Udo Hanselmann machte deutlich, dass auch 2015 wieder ein ereignisreiches Jahr werden wird. Insbesondere der anstehende OB-Wahlkampf wird eine große Herausforderung für die KölnSPD und den Ortsverein.

 

06.04.2015 in Ortsverein

Ostereier auf dem Rochusplatz

 

Zum Auftakt des Oberbürgermeister-Wahlkampfs waren vier "Hasen" unseres SPD-Ortsvereins am Ostersamstag auf dem Rochusplatz aktiv und haben fleißig rote Eier verteilt. Außerdem gab es noch einen Flyer zum designierten OB-Kandidaten der SPD, Jochen Ott. Ott tritt im September gegen die Gemeinschaftskandidatin des bürgerlichen Lagers aus CDU, Grünen und FDP an. Unter dem Motto "Mach et Ott" wird die Kölner SPD hier einen klaren linken Gegenpol setzen.
 

 

Termine

Alle Termine öffnen.

23.03.2017, 19:30 Uhr Frühjahrsempfang 2017 mit Norbert Walter-Borjans

Counter

Besucher:294138
Heute:4
Online:1